Ich bin Benjamin Westhoff, freier Fotograf in Bonn.

Vorwiegend arbeite ich in den Bereichen Presse-, Event-, Theater-/Konzert-, Portrait- und Hochzeitsfotografie. Außerdem erstelle ich mit meiner Drohne Luftaufnahmen und realisiere professionelle Videoproduktionen.

Nach meinem Studium der Medien- und Kommunikationswissenschaften (Schwerpunkt Videoproduktion) in Göttingen  arbeitete ich zunächst am Deutschen Theater in Göttingen als Regieassistent und wechselte schließlich ans Schlosstheater Celle, als Assistent und Regisseur. Während der ganzen  Zeit war die Spiegelreflex mein treuer Begleiter.

Am Celler Theater machte ich auch erste, erfolgreiche Erfahrungen als Theaterfotograf.

Mit der Zeit ändern Menschen sich. Nachdem ich sieben Jahre mit Herzblut im Theater gearbeitet hatte,

wollte ich etwas verändern und machte meine zweite Leidenschaft zum Beruf. Zu meinen ersten Kunden gehörte die Cellesche Zeitung, bei der ich auch neben der Fotografie zwei Jahre lang für die Videoabteilung verantwortlich war.

Als  selbstständiger Fotograf und Kameramann profitiere ich natürlich sehr von meinen Erfahrungen als Regisseur.

Ich bin es gewohnt in Bildern zu denken, und mit ihnen Geschichten zu erzählen. Diesen Anspruch sieht man in den Bildern. Kreativität und Flexibilität sind für mich die Grundpfeiler meiner Arbeit.

Daneben sind absolute Zuverlässigkeit und besonders hundertprozentige Kundenzufriedenheit für mich von äußerster Wichtigkeit.

Wenn ich Ihre Neugier geweckt habe, rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Ich freue mich darauf von Ihnen zu hören.

Kunden:

(Auswahl)

General-Anzeiger Bonn

Cellesche Zeitung

Hannoversche Allgemeine Zeitung

dpa

Bild

Weser-Kurier

Theater für Niedersachsen

Studierendenwerk Bonn

Landluft Magazin

CellaVie

Passauer Neue Presse

Schlosstheater Celle

Sparkasse Celle

Studierendenwerk Bonn

BLB NRW

Uni Bonn TV

Kundenmeinungen:

"Benjamin Westhoff kann gestaltend betrachten. Er erkennt, welche Bildsprache durch seine Fotos ohne Verfälschung wieder zu geben ist. Gleichzeitig lenkt er mit dem anderen Auge auf seine eigene Sichtweise und deckt damit das kreative Potential von Theaterarbeiten auf. So gesehen dokumentieren seine Bilder auf ehrliche Art und Weise die Vielschichtigkeit des Theaters. Zur Kunst gehören Bewusstheit und Eigenheit, das gilt auch für gute Fotografen."

                                                                                                                       

                                                                                                             Andreas Döring, Intendant des Schlosstheaters Celle

 

"Mit Benjamin Westhoff zu arbeiten ist eine große Freude. Benjamin hat nicht nur das gewisse Auge für wunderbare Fotos, sondern ist auch sehr sympathisch und unaufgeregt in seiner Person. Es ist egal, ob vor seiner Linse Kinder oder Erwachsenen stehen, ob sie es gewohnt sind fotografiert zu werden oder nicht - innerhalb von wenigen Augenblicken fühlen sich alle wohl. Und das sieht man auf den Fotos!"

                                                                                                            Johanna Crolly, Pressesprecherin der Sparkasse Celle

 

"Ob es auf der Bühne turbulent oder ruhig zugeht - mit Benjamin Westhoffs Fotos haben wir nicht nur eine optimale Dokumentation unserer Produktionen, sondern zusätzlich viele Fotoperlen, die einzelne Situationen oder Facetten der Inszenierung besonders strahlen lassen. Auch unsere Pressekontakte haben die Fotos lobend aufgenommen. Nimmt man sein professionelles und dezentes Vorgehen in der Probensituation hinzu, kommt für uns nur ein Fazit in Frage: Gern wieder!"

 

                                                                                                           Elisabeth Schwarz, Öffentlichkeitsarbeit Theater für Niedersachsen

                                                                                                                      El

"Die Zusammenarbeit mit Herrn Westhoff war von hoher Professionalität mit wunderbaren Ergebnissen geprägt. Herr Westhoff hat es uns durch seine angenehme und freundliche Art sehr leicht gemacht die ungewohnte "Prozedur" zu bewältigen. Selbst unsere Kinder stellten ihn vor keine Probleme. Kurzum: Absolut empfehlenswert und gerne immer wieder!"

                                                                                                          Jörg Nigge,Bürgermeister von Celle

Kontakt:

0176 819 182 78

info@benjamin-westhoff.de